Design ohne Titel (3).png

Foto: Adobe Stock

bustouristik

EXPERTISE FÜR NEUE WEGE IN DER

LÖSUNGEN
Für den bus

Busunternehmer:innen biete ich Beratung und praktische Lösungen in Busmarketing und Strategie.

Sie profitieren von über 15 Jahren bustouristischer Erfahrung. Es kenne die Branche als Reiseleiter, Mitarbeiter in den Bereichen Eigenveranstaltungen, Gruppen und Anmietverkehr

 

Triebfeder ist meine Begeisterung für die Bustouristik und mein Ziel ist es, diese nachhaltige Art des Reisens zu fördern und in allen Bereichen weiterzuentwickeln.

Ich lade Sie ein, die größten Herausforderungen Ihres bustouristischen Alltags noch heute anzugehen.

20210127_Profilbild_Gerhard_Nagl.jpg

Themen und
Werkzeuge

Gruppen abwickeln ist aufwändig?
Das geht einfacher. 

Die aktuell gute Auftragslage bringt manche Busunternehmen bei der Abwicklung der Fahrten an ihre Grenzen.

Als Grund erkenne ich oft interne Arbeitsabläufe (von der Gruppenanfrage bis Abrechnung), die heute einfacher sein könnten. Mit doppelt positiven Effekt: Arbeitsentlastung der Mitarbeiter:innen und zugleich verbessertem Kundenservice.

Seit dem Aufschwung im Frühling habe ich mit mehreren Busunternehmen sehr zufriedenstellend solche Abläufe optimiert.

 

Nutzen Sie gerade jetzt die Chance, die mein "externer Blick" darauf auch Ihrem Busunternehmen bietet.

Aktuelles

 

Das sagen PARTNER

94104.jpg

"Kommunikation muss immer am Puls der Zeit sein. Das beweist Gerhard Nagl monatlich in seiner, für die Berufsgruppe Bus entworfenen Kampagne „Wir sind die österreichischen Busunternehmen“. Vor allem seine Fachexpertise, seine Kreativität, das gewisse Gespür und die schnelle Umsetzung machen ihn zum idealen Partner für die Busbranche."

Mag. Paul Blachnik, 

Geschäftsführer Fachverband Autobus-, Luftfahrt- und Schifffahrtunternehmungen, Wirtschaftskammer Österreich

Bustouristik bLOG

 

Bustouristik NEWSLETTER

Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Das Bustouristik Newsletter richtet sich an Mitglieder der Busbranche. Hochwertige Beiträge besprechen die brennendsten Fragen der Branche und zeigen neue Wege auf.